Agenda

Schnuppertraining Nachwuchs
27 Sep 2022 -
Dübi intern Veteranenturnier
29 Sep 2022 - 14 Mär 2023
Curling-Schule Kurs 1 - Abgesagt
28 Sep 2022 - 26 Okt 2022
Clubmeisterschaft
27 Sep 2022 - 17 Dez 2022
Dübi Juniorenturnier
01 Okt 2022 - 02 Okt 2022
Brush-Up Kurs
11 Okt 2022 - 18 Okt 2022
Ostschweizer Veteranenturnier
20 Okt 2022 -
Torneo degli Amici
21 Okt 2022 - 23 Okt 2022
Schnuppertraining Nachwuchs
25 Okt 2022 -
Curling-Schule Kurs 2
02 Nov 2022 - 30 Nov 2022
Raiffeisen Martini-Trophy
11 Nov 2022 - 13 Nov 2022
50/50-Project
19 Nov 2022 - 20 Nov 2022
Goldesel-Trophy
02 Dez 2022 - 04 Dez 2022
Dübi Veteranenturnier
08 Dez 2022 -
Cherry Doubles Turnier
10 Dez 2022 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2022 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2022 -
Beeri-Cup
05 Jan 2023 - 16 Mär 2023
Cherry Rockers Turnier
08 Jan 2023 -
Schnuppertraining Nachwuchs
10 Jan 2023 -
Curling-Schule Kurs 3
11 Jan 2023 - 08 Feb 2023
Dübi-Damenturnier
17 Jan 2023 -
Beginner's Cup
22 Jan 2023 -
Zürich Stadt Cup
28 Jan 2023 - 29 Jan 2023
Chnöpfli Veteranen Turnier
02 Feb 2023 -
Mixed-Doubles Turnier
04 Feb 2023 -
Rossweid-Cup
24 Feb 2023 - 26 Feb 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
28 Feb 2023 -
Presidents Cup
18 Mär 2023 - 19 Mär 2023
Generalversammlung
13 Jun 2023 -

MarcWagenseil DuebiAward2020Die Stadt Dübendorf hat am 1. August wieder Dübi-Awards für herausragende Leistungen verliehen. In der Kategorie Sport wurde der CCD-Curler Yves Wagenseil lausgezeichnet.

Yves wurde in seiner letzten nationalen Juniorensaison 2018/19 Juniorenschweizermeister und wurde 2020 in seiner letzten internationalen Juniorensaison Vizeweltmeister in Krasnoyarsk (Russland). Weiter gewann er mit seinem Team Bern-Capitals das weltbestbesetzte Juniorenturnier in Kanada.

Herzliche Gratulation !

 

Die Curling Clubs Zürich-Stadt und Dübendorf vereint eine lange gemeinsame Geschichte. Beide wurden in den 60er-Jahren gegründet und spielten zunächst in Wetzikon. Seit der Eröffnung der Dübendorfer Curlinghalle im Jahre 1967 sind beide Clubs hier beheimatet und freundschaftlich verbunden.

Der Curling Club Zürich-Stadt hat in den letzten Jahren leider eine Mitgliederzahl erreicht, welche einen geregelten Spielbetrieb fast nicht mehr zulässt. Deshalb wurden in einer Arbeitsgruppe verschiedene Optionen geprüft, aus denen der Vorschlag für eine sogenannte "Absorptionsfusion" hervorging.

Nachdem die Mitglieder des CC Zürich-Stadt diesem Vorschlag zugestimmt hatten, stimmten an ihrer Generalversammlung vom 7. September auch die Mitglieder des CC Dübendorf diesem Vorhaben einstimmig zu und empfingen die neuen Mitglieder mit herzlichem Applaus.

Als möglicherweise letzter Grossevent unter der Flagge des CC Zürich-Stadt wird wohl mit etwas Wehmut der Zürich-Stadt Cup (21. - 23.01.2022) über die Bühne gehen. Neben den sportlichen Herausforderungen warten historische Reminiszenzen und eine rauschende Party auf die Teilnehmenden.
 

Team Duebi2 in BadenTeam Duebi1 in Baden 210626

Nachdem im letzten Winter auch bei den Cherrys fast alle Turniere abgesagt werden mussten, hat der CC Baden Regio nun erstmals ein Sommerturnier für Cherrys organisiert. Die Freude bei den teilnehmenden Kids war gross und die Stimmung super. Unsere CCD-Cherrys kamen am Ende dem Turniersieg noch nah — es fehlte nur ein End. Das zweite CCD-Team erreichte den 5. Rang.

Schlussrangliste
 

Auch für die Saison 2021 / 2022 bieten wir Anfängerkurse für Gross und Klein an. In 5 mal 2 Stunden geben Bernhard Attinger und weitere erfahrene Curler eine solide Einführung in Technik und Taktik. Die Freude am Curling sowie sicheres Bewegen auf dem Eis sind die Ziele dieses Kurses.

Weitere Informationen in der Kursausschreibung
 

Esther WM2021An der WM in Calgary verteidigte das Team Tirinzoni seinen WM-Titel aus dem Jahre 2019. Seit Jahren eine zuverlässige Stütze im Team ist Esther Neuenschwander vom Curling Club Dübendorf. Herzliche Gratulation für diese super Leistung!

Aus Schweizer Sicht war es eine WM der Superlative: Die Schweizerinnen konnten 14 von 15 Spielen gewinnen und schafften es ausserdem erstmals in der Curling-Geschichte, an einer WM ein 8er-Haus zu schreiben. Bild: © WCF/Steve Seixeiro