Agenda

Schnuppercurling
16 Okt 2021 - 16 Okt 2021
Brush-Up Kurs
12 Okt 2021 - 19 Okt 2021
Dübi intern Veteranenturnier
05 Okt 2021 - 15 Mär 2022
Torneo degli Amici
22 Okt 2021 - 24 Okt 2021
Anfängerkurs 1
29 Sep 2021 - 27 Okt 2021
Clubmeisterschaft
21 Sep 2021 - 09 Dez 2021
Doubles JuniorInnenturnier
30 Okt 2021 - 31 Okt 2021
Anfängerkurs 2
03 Nov 2021 - 01 Dez 2021
Schnuppercurling
06 Nov 2021 - 06 Nov 2021
Raiffeisen Martini-Trophy
13 Nov 2021 - 14 Nov 2021
50/50-Project
20 Nov 2021 - 21 Nov 2021
Goldesel-Trophy
03 Dez 2021 - 05 Dez 2021
Dübi Veteranenturnier
09 Dez 2021 -
CCD Gala-Abend
11 Dez 2021 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2021 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2021 -
Beeri-Cup
06 Jan 2022 - 17 Mär 2022
Cherry Rockers Turnier
09 Jan 2022 -
Anfängerkurs 3
12 Jan 2022 - 09 Feb 2022
Chreismeisterschaft
18 Jan 2022 - 15 Mär 2022
Dübi-Damenturnier
18 Jan 2022 -
Zürich Stadt Cup
22 Jan 2022 - 23 Jan 2022
Beginner's Cup
30 Jan 2022 -
Chnöpfli Veteranen Turnier
03 Feb 2022 -
Mixed-Doubles Turnier
05 Feb 2022 -
Nachwuchsliga Regional
12 Feb 2022 - 13 Feb 2022
Rossweid Cup
25 Feb 2022 - 27 Feb 2022
Saisonschlussturnier
19 Mär 2022 -
Superliga-Finale
21 Mär 2022 -
Generalversammlung
14 Jun 2022 -

Neues Jahr, zweite Saisonhälfte, kein Curling für alle....

Nicht ganz...! Unser Nachwuchs, genau gesagt alle bis 16 Jahre, dürfen nach wie vor in die Halle zum Training. Diese Möglichkeit wird auch mit viel Freude und Einsatz genutzt. Um trotz der aktuell untersagten Wettkämpfe ein kleines Wettkampffeeling aufzubauen, findet nun eine CC Dübendorf Nachwuchsmeisterschaft statt.

Alle Infos dazu findest du in diesem Agendaeintrag

Wir wünschen dem ganzen Nachwuchs viel Spass und natürlich Guet Stei!
 

SiegerAnstelle des abgesagten 3-Tages-Turniers «Torneo degli Amici» wurde kurzfristig ein Friendly Game mit anschliessendem Nachtessen organisiert. 4 Teams spielten am Freitag Abend gegeneinander. Das Siegerteam mit Patrick Ackermann, Peter Husy, Barbara und Fred Schuler durfte als Preis eine Magnum-Flasche Wein entgegennehmen.

Anschliessend wurden dann alle Teilnehmer und ein paar Zuschauer kulinarisch verwöhnt durch Berni Attinger und seinem Team. Ganz nach den Motto «man muss in der jetzigen schwierigen Zeit halt improvisieren können».

 

Man möchte meinen, dass die Dübendorfer Curlinghalle derzeit wegen den Covid-19 Vorschriften ungenutzt vor sich hin dämmern würde. Doch weit gefehlt: Kinder und Jugendliche dürfen trotz Schliessung der Sportanlagen bis zum 16. Geburtstag weiterhin trainieren. Auch berichten gut unterrichtete Kreise, dass die amtierenden Weltmeisterinnen Esther Neuenschwander und Silvana Tirinzoni die Gelegenheit für Trainingseiheiten auf dem Dübendorfer Eis nutzen (Spitzensport-Trainings sind weiterhin erlaubt).
 

Sieger AbschlussturnierAm letzten November-Sonntag fand als Abschluss der 3 Curlingkurse ein kleines Abschlussturnier statt. Nach 2 Runden à je 4 Ends durften sich (von links) Simon Wettstein, Zoe Edis und Oliver Bartlome als Sieger feiern lassen. Herzliche Gratulation.

 

Die aktuellen Vorschriften von Bund und Kanton zur Pandemiebekämpfung erlauben es, den Spielbetrieb in der Curlinghalle Dübendorf in angepasster Form aufrecht zu erhalten. Die Limite von 15 Personen in der Halle bedingt eine Anpassung des Spielplans. Dank der grossen Hallenfläche und der Lüftung darf sogar ohne Maske gespielt werden, sofern die Spielenden immer einen Minimalabstand von 2 Metern wahren.

Weitere Informationen zur Clubmeisterschaft

Leider müssen die Wochenendturniere abgesagt werden. Die Einschränkungen sind zu gross.