Agenda

Raiffeisen Martini-Trophy
12 Nov 2022 - 13 Nov 2022
50/50-Project
19 Nov 2022 - 20 Nov 2022
Curling-Schule Kurs 2
02 Nov 2022 - 30 Nov 2022
Dübi intern Veteranenturnier
29 Sep 2022 - 14 Mär 2023
Clubmeisterschaft
04 Okt 2022 - 17 Dez 2022
Goldesel-Trophy
02 Dez 2022 - 04 Dez 2022
Dübi Veteranenturnier
08 Dez 2022 -
Doubles Cherry Rocker Turnier
10 Dez 2022 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2022 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2022 -
Cherry Rockers Turnier
08 Jan 2023 -
Beeri-Cup
10 Jan 2023 - 09 Mär 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
10 Jan 2023 -
Curling-Schule Kurs 3
11 Jan 2023 - 08 Feb 2023
Dübi-Damenturnier
17 Jan 2023 -
Beginner's Cup
22 Jan 2023 -
Zürich Stadt Cup
28 Jan 2023 - 29 Jan 2023
Chnöpfli Veteranen Turnier
02 Feb 2023 -
Mixed-Doubles Turnier
04 Feb 2023 -
Doubles JuniorInnenturnier
11 Feb 2023 - 12 Feb 2023
Rossweid-Cup
24 Feb 2023 - 26 Feb 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
28 Feb 2023 -
Presidents Cup
18 Mär 2023 - 19 Mär 2023
Generalversammlung
13 Jun 2023 -

Am Swiss Cup in Basel spielten vom 28. September bis 1. Oktober 32 Spitzenteams aus der ganzen Welt. Auch Felix Attinger und sein Team waren mit von der Partie, insbesondere um Spielroutine auf höchstem Niveau aufzubauen.

Mit dem Schwedischen Team (Patric Mabergs) hatte Felix und sein Team einen anspruchsvollen ersten Gegner zugewiesen bekommen, dem sie mit 4:3 knapp unterlagen. Der nächste Gegner (Schweiz , Christian Bangerter) fügte den Dübendorfern mit 8:4 eine überraschend empfindliche Niederlage zu. Und auch die dritte Partie gegen den amtierenden Norwegischen Meister Steffen Walstad endete leider zu Ungunsten der Dübendorfer.

Sie haben zwar keine Punkte gewonnen, aber sicherlich viel Erfahrung für den Weg nach Las Vegas gesammelt.