Agenda

Raiffeisen Martini-Trophy
12 Nov 2022 - 13 Nov 2022
50/50-Project
19 Nov 2022 - 20 Nov 2022
Curling-Schule Kurs 2
02 Nov 2022 - 30 Nov 2022
Dübi intern Veteranenturnier
29 Sep 2022 - 14 Mär 2023
Clubmeisterschaft
04 Okt 2022 - 17 Dez 2022
Goldesel-Trophy
02 Dez 2022 - 04 Dez 2022
Dübi Veteranenturnier
08 Dez 2022 -
Doubles Cherry Rocker Turnier
10 Dez 2022 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2022 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2022 -
Cherry Rockers Turnier
08 Jan 2023 -
Beeri-Cup
10 Jan 2023 - 09 Mär 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
10 Jan 2023 -
Curling-Schule Kurs 3
11 Jan 2023 - 08 Feb 2023
Dübi-Damenturnier
17 Jan 2023 -
Beginner's Cup
22 Jan 2023 -
Zürich Stadt Cup
28 Jan 2023 - 29 Jan 2023
Chnöpfli Veteranen Turnier
02 Feb 2023 -
Mixed-Doubles Turnier
04 Feb 2023 -
Doubles JuniorInnenturnier
11 Feb 2023 - 12 Feb 2023
Rossweid-Cup
24 Feb 2023 - 26 Feb 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
28 Feb 2023 -
Presidents Cup
18 Mär 2023 - 19 Mär 2023
Generalversammlung
13 Jun 2023 -

Der Abschluss der Dübendorfer Curlingsaison wurde am 19. und 20. März mit dem Presidents-Cup begangen - dieses Jahr erstmals als in der Form von zwei Eintagesturnieren. Am Samstag holten die arrivierten Curlerinnen und Curler noch das Letzte aus sich heraus, während am Sonntag zusammen mit Anfängern gespielt wurde und entsprechend die Prioritäten noch mehr bei Spass und Kameradschaft und weniger bei den sportlichen Ambitionen lagen.

Samstag: 4 Curler im Team. Schlussrangliste

Presidents-Cup Rang 11. Rang: Team R. Pleisch
Rico Pleisch (Skip), Andreas Amsler, Silvan Schmid, Patrick Wenger

Presidents-Cup Rang 22. Rang: Team I. Neuenschwander
Ian Neuenschwander (Skip), Michael Artho, Owain Reynolds, Ladina Wehrli, Tim Appel

Presidents-Cup Rang 33. Rang: Team B. Attinger
Bernhard Attinger (Skip), Roland Kniel, Beat Ulrich, Guido Bachmann

Sonntag: 2 Curler und 2 Nicht-Curler im Team. Schlussrangliste

Presidents-Cup Rang 11. Rang: Team B. Attinger
Bernhard Attinger (Skip), Bruno Mahler, Peter Ronner, Alfred Meyer

Presidents-Cup Rang 22. Rang: Team Augustin
Jan Arnold (Skip), André Neuenschwander, Christian Sigg

Presidents-Cup Rang 33. Rang: Team Zwätschgelutz
Rolf Neuenschwander (Skip), Helmut Brunner, Daniel Westermann, Richard Hedinger