Agenda

Raiffeisen Martini-Trophy
12 Nov 2022 - 13 Nov 2022
50/50-Project
19 Nov 2022 - 20 Nov 2022
Curling-Schule Kurs 2
02 Nov 2022 - 30 Nov 2022
Dübi intern Veteranenturnier
29 Sep 2022 - 14 Mär 2023
Clubmeisterschaft
04 Okt 2022 - 17 Dez 2022
Goldesel-Trophy
02 Dez 2022 - 04 Dez 2022
Dübi Veteranenturnier
08 Dez 2022 -
Doubles Cherry Rocker Turnier
10 Dez 2022 -
Verdauungsturnier
26 Dez 2022 -
Pro Memoriam-Cup
28 Dez 2022 -
Cherry Rockers Turnier
08 Jan 2023 -
Beeri-Cup
10 Jan 2023 - 09 Mär 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
10 Jan 2023 -
Curling-Schule Kurs 3
11 Jan 2023 - 08 Feb 2023
Dübi-Damenturnier
17 Jan 2023 -
Beginner's Cup
22 Jan 2023 -
Zürich Stadt Cup
28 Jan 2023 - 29 Jan 2023
Chnöpfli Veteranen Turnier
02 Feb 2023 -
Mixed-Doubles Turnier
04 Feb 2023 -
Doubles JuniorInnenturnier
11 Feb 2023 - 12 Feb 2023
Rossweid-Cup
24 Feb 2023 - 26 Feb 2023
Schnuppertraining Nachwuchs
28 Feb 2023 -
Presidents Cup
18 Mär 2023 - 19 Mär 2023
Generalversammlung
13 Jun 2023 -

12 Teams gönnten sich den Spass und spielten das etwas andere Eintagesturnier. Um den Männerüberhang ausgzugleichen durften dieses Jahr auch gleichgeschlechtliche Doubles antreten. Sie mussten sich aber kleinere Namensänderungen gefallen lassen.

Im Gegensatz zu unseren Olympioniken im Ice Cube in Peking waren die Dübendorfer Doubles höchst erfolgreich, allen voran das präsidiale Double Barbara Kuhn / Bruno Mahler.

Schlussrangliste

Mixed-Doubles Turnier Rang11. Rang:
Barbara Kuhn, Bruno Mahler

Mixed-Doubles Turnier Rang22. Rang:
Rico Pleisch, Frieda (Fred) Schuler

Mixed-Doubles Turnier Rang33. Rang:
Roswitha Kleiner, Patrick Ackermann

Mixed-Doubles Turnier Rang34. Rang:
Berni Attinger, Waltraud (Walti) Krähenbühl